Donnerstag, 9. Juni 2011

Neuer Gartenblog - Gartentipps von www.gartensaison.de

Neuer Gartenblog-vgwortSurfende Gartenzwerge und wandernde Schnecken
Profilbild von 1997

Gerade habe ich nachgeschaut, wann ich angefangen habe, Garteninformationen und Gartentipps im Internet zu veröffentlichen. Das ist gar nicht so einfach zurückzuverfolgen: Zwar gibt es tinto.de (und www.gartensaison.de ist ein tinto-Projekt) seit 1998, aber schon vorher habe ich über AOL eigene Garten-Webseiten (Gartentips Homepage etc.) gehabt.

Ich begann also ca. 1997 damit, über Garten und Pflanzen online zu publizieren. Damals schrieb man Gartentip(p)s noch mit einem "p" und es gab kaum deutschsprachige Gartenwebseiten - weshalb ich zunächst Internetadressen amerikanischer Gartenwebseiten und -Gartenforen zusammentrug; es war äußerst interessant nachzulesen, mit welchen Problemen Hobbygärtner in Amerika kämpfen und was man dort gegen Schnecken und Blättläuse tut. Und natürlich hatte ich zum "Netz der Netze" auch viel aus meiner eigenen langjährigen Praxis beizutragen, z. B. aus dem Biologischen Pflanzenschutz, der Hobbygärtnerberatung in Weihenstephan, den sonstigen in meiner Laufbahn als Gartenbau-Ingenieurin in Betrieben und Instituten gesammelten Erfahrungen sowie den privat im eigenen Garten, Balkon- und Topfgarten gewonnenen Erkenntnissen und vieles mehr.

Ganz schön peinlich: Meine ersten Gartenseiten dekorierte ich noch mit selbstgemalten surfenden Gartenzwergen und über das Bild wandernden Schnecken. Der Gartenzwerg mit Blume war mein damaliges Profilbild ;-).

Gartentipps - jetzt auch als Blog

Obwohl ich meine Webseiten viele Jahre nur nebenberuflich mit Informationen füllen konnte, ist mein Garten-Angebot seit den 1990er-Jahren enorm gewachsen. Dies sind meine "Garten-Kinder":
In diesem Gartentipps-Gartenblog werde ich über aktuelle Garten- und Pflanzenthemen und Erlebnisse mit Garten, Balkonien und Pflanzen schreiben, während auf den Webseiten eher "zeitlose" Themen behandelt werden. Ich freue mich, wenn Sie hier reichlich kommentieren und meine Blogartikel mit Ihren Erfahrungen ergänzen!

Für den Erfahrungsaustausch gibt es außerdem auch ein Garten-Forum für Hobbygärtner, Twitter (www.twitter.com/eva4tinto), Facebook (www.facebook.com/Gartensaison) und Google+.

Ich freue mich auf Ihren Besuch und einen regen Austausch. Tipps und Anregungen finden bei mir immer ein offenes Ohr!

Ihre Eva Schumann

PS: Das Hintergrundbild stammt noch aus der alten Kleingartenanlage. Doch auch die neue ist sehr schön und einen Besuch wert, wie mein erster "richtiger" Blogpost zeigen wird.

Übersicht über alle  -> Garteninformationen und Gartentipps

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen